Kochkessel für professionelle Küchen

Industrielle Kochkessel für Profi-Küchen und Gastronomiebetriebe

Auf Gastrodomus finden Sie eine komplette Kategorie an Kochkessel für professionelle Küchen. Es sind sehr leistungsstarke Geräte, hergestellt mit hochwertigen Materialien und verfügen über das CE-Zeichen und anderen Qualitätsstandards.

Erfahren Sie mehr

8 Artikel gefunden

Sortiert nach:
1 - 8 von 8 Artikel(n)

Kaufanleitung

Kochkessel: Modelle und Eigenschaften

Ein langsames Kochen ist eines der Hauptgeheimnisse, um einigen Gerichten ihren natürlichen und eindeutigen Geschmack zu verleihen. Die echte Bolognese-Soße zum Beispiel sollte mindestens 5 Stunden lang köcheln, so dass alle Zutaten sich gut miteinander verbinden können, um den intensiven und vollmundigen Geschmack zu erhalten, den wir alle kennen. Heute haben wir viele professionelle Geräte, die die langen Zubereitungen im Bereich der professionellen Gastronomie erleichtern, unter denen wir die Gas-Kochkessel oder Elektro-Kochkessel für Profiküchen nicht vergessen dürfen.

Auf Gastrodomus finden Sie diese Geräte, in zwei verschiedenen Tiefen, 700 mm und 900 mm, und mit verschiedenen Füllmengen, um die am besten geeignete Variante für Ihren Betrieb zu finden. Die Gas- oder Elektro-Kochkessel können über eine indirekte Beheizung (Doppelwand mit Wasser), die sich optimal eignet zum Kochen von flüssigen Speisen, die nicht unter ständigem Rühren gekocht werden müssen oder über eine direkte Beheizung, die sich für Cremes und Soßen eignet, verfügen. Die Struktur komplett aus AISI 304 Edelstahl macht den Kochkessel extrem widerstandsfähig, robust und beständig gegen Korrosion. Alle Kochkessel für Profiküchen sind mit einem Wasserzulaufanschluss und Ablasshahn ausgestattet, der leicht zu demontieren ist um die Reinigungs- und Wartungsarbeiten zu erleichtern.

Lassen Sie sich unsere Kochkessel nicht entgehen, klicken Sie zu! Rufen Sie uns jetzt für ein kostenloses Angebot an!

F.A.Q.

Worin besteht der Unterschied zwischen direkten und indirekten Kochkesseln?

Kochkessel mit direkter Beheizung = das Heizelement steht in direktem Kontakt mit der Nahrung und deshalb besteht in dem Kessel eine Ungleichmäßigkeit, weshalb es notwendig ist, das Produkt zu mischen.

Kochkessel mit indirekter Beheizung = Das Heizelement ist vom Lebensmittel-/Produkttank durch einen Hohlraum getrennt, in dem der Dampf entsteht, der den gesamten Innenbehälter gleichmäßig erwärmt.