Eiswürfelbereiter und Eiswürfelmaschinen Für die Gastronomie

Professionelle Eiswürfelbereiter für die Gastronomie

Wenn Sie eine Bar, ein Hotel oder ein Lokal haben, wissen Sie sehr genau, wie wichtig das Eis für die Zubereitung köstlicher Cocktails oder erfrischender Getränke ist. Deshalb hat Gastrodomus die besten Eiswürfelbereiter für Sie ausgewählt, um Ihnen in jeder Arbeitsphase zu helfen und sie zu erleichtern.
Professionelle Eiswürfelmaschinen sind das grundlegende Element in der Gastronomie und ermöglichen es, Eis der verschiedensten Formate zu erstellen.



Erfahren Sie mehr

66 Artikel gefunden

Sortiert nach:
1 - 32 von 66 Artikel(n)



In unserem Online-Shop finden Sie Eiswürfelbereiter, die Ihren Ansprüchen am besten gerecht werden. Jeder Barkeeper weiß, dass jedes Getränk sein Eisformat benötigt, da es den Einfluss auf die Temperatur des Getränks verändert und es sich mit den Zutaten vermischt, wenn es schmilzt.

Gastrodomus bietet Eiswürfelbereiter an, die verschiedene Formen von Eis produzieren:

Der Hohlkegel, der aussieht wie ein kleines Glas Eis und geeignet ist, mit einem Stößel zerkleinert zu werden, um köstliche Getränke mit zerstoßenen Eis zu erzeugen;

Der Massivwürfel der dank seiner Härte und Kompaktheit gut geeignet ist, um eine längere Dauer der Frische des Getränks zu garantieren, ohne die Gefahr, in kurzer Zeit zu schmelzen und so das Getränk zu verwässern;

Der flache Würfel, mit dem die Weinflaschen in den Eimern kühl bleiben;

Flockeneis, das für Cocktails oder Frozen Drinks verwendet wird (Eiswürfelmaschinen für Crushed-Ice).

Um ein Getränk zu kühlen und den Geschmack und das Aussehen Ihrer Getränke zu verbessern, wird eine große Menge Eis benötigt. Dank der Verwendung von Eiswürfelmaschinen können Sie immer ausgezeichnete Getränke servieren und Ihre Kunden zufrieden stellen, selbst die anspruchsvollsten.

Schauen Sie sich unsere Angebote in diesem Bereich an und suchen Sie die Eiswürfelmaschine aus, die am besten zu Ihren Platz- und Arbeitsanforderungen passt.

Gastrodomus steht für Zufriedenheit!




F.A.Q.

Wie funktioniert ein professioneller Eiswürfelbereiter für die Gastronomie?

Der im Eiswürfelbereiter vorhandene Horizontalverdampfer besteht aus nach unten gerichteten kegelstumpfförmigen Kupferschälchen. Das Wasser wird von einer Pumpe unter Druck gesetzt und mit Hilfe von Düsen gegen den Verdampfer gesprüht. Im Innern der Schälchen bildet sich Eis, das durch kurzzeitiges Erhitzen der Form gelöst wird. Der Eiswürfelbereiter ist mit einem Sensor ausgestattet, der den Betrieb der Maschine automatisch stoppt, sobald die Behälter mit Eiswürfel gefüllt sind und geleert werden müssen, um mehr zu produzieren.

Welche Arten von Kühlung kann ein Eiswürfelbereiter haben?

Unsere Eiswürfelbereiter und Eiswürfelmaschinen sind mit Luft- oder Wasserkühlung erhältlich.

Was ist der Unterschied zwischen den beiden Kühlungen?

- Wenn der Eiswürfelbereiter eingebaut werden muss, ist es immer besser, ihn mit Wasserkühlung zu kaufen, da die Luft im vorhandenen gebliebenen Platz normalerweise nicht ausreicht, um die Maschine ausreichend zu kühlen.

- Eiswürfelbereiter mit Luftkühlung könnten in den Sommermonaten eine geringere Leistung erbringen, da sie durch die von außen angesaugter Luft nicht ausreichend gekühlt werden können.- Aufgrund der sich absetzenden Staubpartikel ist eine häufigere Wartung der Eiswürfelbereiter mit Luftkühlung erforderlich.

- Die Wasserkühlung hat einen höheren Wasserverbrauch, da sie neben Wasser zur Eisproduktion auch Wasser zur Kühlung des Kreislaufs benötigt.


Wie reinigt man den Eisbereiter, bevor man ihn zum ersten Mal in Betrieb nimmt?

Vor der Installation der Eismaschine ist es ratsam, den Innenraum mit einem in lauwarmem Wasser angefeuchteten Schwamm und etwas Natriumbicarbonat zu reinigen. Anschließend gründlich mit Wasser abspülen und gut trocknen.


Was ist die ideale Umgebung für die Installation der Eisbereiters?

Die ideale Umgebung für die Lagerung des Eisbereiters muss eine Umgebungstemperatur von mindestens + 10°C und höchstens + 43°C aufweisen. Die Wassertemperatur darf nicht unter + 10°C und nicht über + 32°C liegen. Der Wasserdruck muss in einem Bereich zwischen 0,1 MPa (1 bar) und 0,5 MPa (5 bar) eingestellt werden. Das Gerät muss auch von Wärmequellen ferngehalten und in einer gut belüfteten Position sein.

Ist es möglich, einen Eisbereiter mit Salzwasser zu kühlen?

Nein, das ist nicht möglich, da das Salzwasser den Kompressor beschädigt und den normalen Betrieb der Maschine beeinträchtigt.