Teigausroller mit unteren Rollen für Pizza. Preise & Angebote

Teigausroller mit unteren Rolle für Ihre Pizzeria

Die Teigausroller mit unteren Rollen, die Sie auf Gastrodomus finden, ermöglichen Ihnen eine Zeitersparnis sowie eine Hilfe beim Formen von Teigrohlingen für die Zubereitung von Pizza, Brot und Focaccia.

Der Teigausroller arbeitet kalt und verändert die organoleptischen Eigenschaften des Teigs nicht. 

Erfahren Sie mehr

2 Artikel gefunden

Sortiert nach:
1 - 2 von 2 Artikel(n)

Mit der Maschine können Sie die Dicke und den Durchmesser des Teigs (von 0 bis 4 mm) je nach Anforderung manuell einstellen. Der Teigausroller ist komplett aus Edelstahl gefertigt und verfügt über Rollen mit entsprechender Schutzabdeckung.

Der Start der Maschine erfolgt durch einen Ein/Aus-Schalter (Position 1 bzw. Position 0). Es besteht auch die Möglichkeit, den Teigausroller über ein elektrisches Standardpedal zu betätigen. Durch dies wird der Teigausroller jedes Mal gestartet, wenn ein Druck auf das Fußpedal ausgeübt wird, während die Freigabe des Pedals bewirkt, dass die Maschine anhält.


Der Teigausroller ist vielseitig und einfach zu bedienen. Bevor die Teigkugel in die entsprechende Öffnung eingeführt wird, muss sie gut aufgegangen sein, bemehlt und dann leicht an der Kante abgeflacht werden, um das Hineinziehen in die Rolle zu erleichtern. Bei diesem ersten Schritt wird die Teigdicke verringert, jedoch sind noch weitere Durchgänge in dem Teigausroller notwendig, um die gewünschte Dicke zu erhalten. Am Ende des Vorgangs bekommen Sie einen Teig, dessen runde Form gut ist, aber noch manuell nachbearbeitet werden muss. So erhalten Sie perfekte Pizza Teigrohlinge in kurzer Zeit, um sie zu belegen.

Gastrodomus ist ein Profi in der Ausstattung von Pizzerien!

Gehen Sie auf den entsprechenden Bereich und wählen Sie den Teigausroller, der am besten Ihren Bedürfnissen entspricht!