Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm

Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
  • Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
  • Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
  • Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
  • Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
  • Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
  • Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
  • Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm
SPACE6
  • Der Ofen ist ideal zum Backen von 6 Pizzen mit einem Durchmesser von 30 cm

  • Kochfeld aus feuerfesten Steinen hält die Wärme und erreicht hohe Temperaturen

  • Innenbeleuchtung zur Erleichterung des Backvorgangs

  • Das Bedienfeld ist mechanisch

  • Die Geräte sind standartmäßig für Erdgas ausgelegt und auf Anfrage auch LPG möglich

  • Die Isolierung besteht aus Steinwolle, um den Energieverbrauch und den Wärmeverlust zu minimieren und so eine effektive Wärmedämmung zu erreichen

  • Ein Sicherheitsventil mit Thermoelement ist angebracht, das bei versehentlichem Ausschalten der Zündflamme den Gasfluss zu den Brennern unterbricht


Lieferzeit: ca. 3-4 Wochen
Wählen Sie Zubehör aus
1.789,00 €
2.128,91 € inkl. MwSt.
Menge
1.789,00 €

Technische Daten

Abmessungen

Außenmaße
B 100 cm x T 136,2 cm x H 56 cm
Innenmaße
B 62 cm x T 92 cm x H 15 cm

Datenblatt

Nennleistung
21,5 KW (maximale Hitzeentwicklung durch den Pizzaofen)
Nettogewicht
135 Kg
Kapazität Pizzen
6
Spannung
Einphasig - 230 V
Temperatur
0 °C/ 450 °C
Kammeranzahl
1
Volumen
0,77 m3
Durchmesser Pizza
Ø 30 cm

Infos

Systemsteuerung
Mechanisch
Material
Edelstahl und lackiertes Stahlblech
Isolierung
Steinwolle
Kochfläche
Schamottestein
Ofen-/Herdtür
Tür mit kleinem Glas
Anschluss
Erdgas (auf Anfrage LPG)

Gas-Pizzaofen für 6 Pizzen mit einem Durchmesser von 30 cm

 

Die Gasöfen der Serie ALFA wurden für das Backen von Pizza und zum Überbacken von Speisen entwickelt.

Die äußere Struktur des Ofens besteht aus Edelstahl und lackiertem Stahlblech. Diese hochwertigen Materialien ermöglichen ein optimales Preis-Leistungsverhältnis.

Die Isolierung besteht aus Steinwolle, um den Energieverbrauch und den Wärmeverlust zu minimieren und so eine effektive Wärmedämmung zu erreichen.

Das Hauptmerkmal der Gasöfen der Serie ALFA ist die Kochfläche aus feuerfesten Steinen. Dadurch kann der Pizzaofen auch nach dem Öffnen noch die Temperatur halten und höhere Temperaturen erreichen. Die Kochfläche aus feuerfesten Steinen begrenzt daher die Wärmeabgabe während des Kochzyklus, wodurch ein gleichmäßiges Backen und signifikante Energieeinsparungen sichergestellt werden.

Das manuelle Bedienfeld befindet sich auf der rechten Seite und beinhaltet: ein Thermostat, ein Drehknopf für die Oberhitze, ein Drehknopf für die Unterhitze, ein Drehknopf für die Gaszufuhr, piezoelektrische Zündung, ein Hauptschalter und ein Schalter für die Innenbeleuchtung.

Zusätzlich ist der Pizzaofen auf der Rückseite mit einem Gasanschlussschlauch ausgestattet. Der Anschluss des Pizzaofens an das Gasversorgungsnetz muss über verzinkte oder kupferne Stahlrohre erfolgen. Der Ofen muss mit der Gasart gespeist werden, für die er ausgelegt ist, wie auf dem Etikett mit der CE-Kennzeichnung angegeben. Die Geräte sind standartmäßig für Erdgas ausgelegt (auf Anfrage auch LPG möglich).

Das Gerät ist mit einem Kamin (Durchmesser 150 mm) zur Ableitung von Verbrennungsprodukten versehen.

An der rechten Seite des Pizzaofens ist ein Sicherheitsventil mit Thermoelement angebracht, das bei versehentlichem Ausschalten der Zündflamme den Gasfluss zu den Brennern unterbricht.

 

Der Pizzaofen hat eine Betriebstemperatur von mindestens 0 °C bis maximal 450 °C. Die Kochtemperatur der Pizza variiert je nachdem, ob das zu garende Produkt direkt auf den feuerfesten Steinen oder auf ein Backblech positioniert wird. Im ersten Fall ist es ratsam, die Gartemperatur auf maximal 350 °C/ 380 °C einzustellen, wobei die Oberhitze auf Maximum und die Unterhitze auf Minimum eingestellt werden sollten. Wenn ein Backblech verwendet wird, ist es vorzuziehen, die Temperatur auf 350 °C/380 °C einzustellen, wobei hier die Oberhitze auf Minimum und die Unterhitze auf Maximum stehen sollte.

 

Die feuerfeste Oberfläche muss gereinigt werden, wenn der Pizzaofen heiß ist. Sobald die Temperatur von 350 °C erreicht ist, schalten Sie den Pizzaofen aus und reinigen Sie die Fläche mit einer Bürste die Naturborsten hat.

Für die Außenreinigung des Pizzaofens muss er stattdessen kalt sein und es müssen spezielle Produkten für Stahl verwendet werden.

 

 

Wir empfehlen den winddichten Kamin, um die Flamme beim Öffnen des Pizzaofens zu erhalten.

Beim Übereinanderstellen der Pizzaöfen ist das Verbindungsstück für Gasöfen obligatorisch.

Gesamtbewertung

5/5 Sterne

2 Kunden haben dieses Produkt bewertet

Preis/Leistungsverhältnis
Produkterwartung
Kundenservice

Grade 

Consigliatissimo

Il prodotto è molto funzionale....la consegna è stata nei tempi....e siamo soddisfatti...pizze favolose...

Grade 

Consiglio

Ho acquistato questo forno ed ero molto scettico al riguardo,ma posso dire che ho fatto l'acquisto giusto. Le pizze vengono veramente buone.

Write your review

Gas-Pizzaofen – 6 Pizzen mit Ø 30 cm

Write your review

Füllen Sie das Kontaktformular aus oder rufen Sie unsere Verkaufsabteilung unter (+49) 89 41326521 an, um sich über Lieferzeiten zu informieren und Produktinformationen zu erhalten.

Vielen Dank für Ihre Kontaktaufnahme
(*) Pflichtfelder

Auf Gastrodomus.de können Sie ganz einfach die Zahlungsmethode wählen, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht.

  • - Kreditkarte: es entstehen keine zusätzlichen Kosten und ermöglicht es Ihnen, sicher und schnell zu bezahlen.
  • - PayPal: Aufschlag von 2,2% auf den Gesamtpreis.
  • - Vorkasse per Banküberweisung: sieht keine weitere Gebühr vor. Um die Bearbeitungszeit Ihrer Bestellung zu verkürzen, senden Sie einfach eine Kopie des Überweisungsbelegs an info@gastrodomus.de unter Angabe der Auftragsnummer und des Bestelldatums.
  • - 50% Vorkasse und 50% Nachname: In diesem Fall wird der an den Kurier gezahlte Betrag um 3% erhöht und in bar (bis zu € 2999,99) bezahlt.

3 andere Artikel in der gleichen Kategorie: